Schwangerenmassage in Hannover
Handmassagen

Massagen*

Wohltuende Massagen mit hochwertigen, rein pflanzlichen Ölen bereichern das Angebot von Linden-Qi. Das sanfte bis kräftige Ausstreichen, Kneten und Verschieben von Gewebe und Muskulatur sorgt für einen Spannungsausgleich und wirkt anregend und regulierend auf den Stoffwechsel und die Organfunktionen.

Die Massagen werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, dabei wähle ich Techniken aus der

  • Klassischen Massage
  • Breuss-Massage
  • Schröpfmassage

 Kosten je nach Dauer 25–55 Euro.

 

Gern stelle ich auch Gutscheine für eine Heilbehandlung aus.

Massagen für Schwangere*

In gemütlicher Seitenlage kann auch jede werdende Mama nicht nur eine hochverdiente Auszeit genießen, sondern auch etwas für ihre Gesundheit tun. Die regelmäßige Massage in der Schwangerschaft ...

  • kann bei Anspannung, Müdigkeit und Kopfschmerz helfen
  • Muskelverspannungen verringern
  • die Körperwahrnehmung verbessern
  • die besonders beanspruchten Gelenke entlasten
  • helfen, die Hautelastizität zu stärken und so Gewebsrisse vermindern
  • Wassereinlagerungen in Beinen und Fußknöcheln verringern
  • beruhigt die Nerven und hilft bei Schlafstörungen
  • verbessert die Blut- und Lymphzirkulation

Zu Beginn sprechen wir erst einmal über den Verlauf der Schwangerschaft, um mögliche Kontraindikationen für eine Massage ausschließen zu können. Nach der Hälfte der Zeit wird einmal die Seite gewechselt. Im Anschluss gebe ich Zeit zum Nachspüren und bei einer Tasse Tee wieder anzukommen.

Handmassagen*

Die Hand ist Ihr meistbeanspruchtes „Werkzeug“. Das merken Sie nach jedem Arbeitstag, gleich, ob Ihre Hände kräftig zupacken oder feinste Bewegungen einer Computermaus steuern mussten. Eine wohltuende Handmassage fördert die Durchblutung und lockert Muskulatur und Sehnen, das dabei eintretende Entspannungsgefühl wirkt sich oft auch bis in den Schulter-Nackenbereich aus. Über Reflexzonen ähnlich den Füßen können zudem Effekte für den gesamten Organismus zu spüren sein.

 

Massage beider Hände 25 Euro.

* Bitte beachten Sie:

Die hier vorgestellten Methoden werden in der Naturheilkunde mit positiven Erfahrungen angewandt, obgleich sie in der Schulmedizin umstritten sind oder abgelehnt werden und/oder als nicht wissenschaftlich bewiesen gelten.